Kohut, H: Zukunft der Psychoanalyse.pdf

Kohut, H: Zukunft der Psychoanalyse PDF

Heinz Kohut

Nach Kohuts Ansicht stellt die Ausbildung der Psychoanalyse einen bedeutsamen Schritt in der Geschichte der Wissenschaft und möglicherweise sogar einen entscheidenden Wendepunkt in der Entwicklung der Kultur ar: Mit der Ausbildung der Psychoanalyse ist es dem Menschen gelungen, Introspektion und Empathie in Werkzeuge einer empirischen Wissenschaft zu verwandeln. Einstmals impressionistisch, mystisch und spekulativ anmutende Operationen sind zu Instrumenten der systematischen Erforschung des Innenlebens der Menschen geworden. Darüber hinaus haben die Methoden der Psychoanalyse der Wissenschaft ein neues Feld eröffnet. Konnten die wissenschaftlichen Methoden der Psychologie einst nur vergleichsweise einfache Oberflüächenphänomene des Verhaltens erfassen, so unternimmt die Psychoanalyse die wissenschaftliche Erforschung der komplexen Tiefendimensionen des menschlichen Lebens. Sie hat die Brücke zwischen den beiden gegensätzlichen Wegen – dem Verstehen und dem Erklären – zum Innenleben des Menschen gefunden.

h o a na ly se. 67. Jahrbuch der. Psychoanalyse. Beiträge zur Theorie, Praxis ... hat sich zu ihren Kerkermeistern gesellt; die kulturelle Zukunft der Menschen wird ... schung bringen, so liegt der Schwerpunkt bei Heinz Kohut – eindeutiger noch.

6.88 MB DATEIGRÖSSE
9783518277256 ISBN
Kohut, H: Zukunft der Psychoanalyse.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Heinz Kohut (1971, 1977) steht für die Entwicklung der psychoanalytischen Selbstpsychologie, und in den letzten Jahrzehnten hat die Psychoanalyse auch von Seiten der empirischen Säuglingsforschung, der Neurowissenschaft und der Kognitionspsychologie entscheidende Anregungen erhalten (vgl. dazu Stern 1985, Dornes 1992, Fonagy 2002, Solms

avatar
Mattio Müllers

WikiZero - Heinz Kohut

avatar
Noels Schulzen

Auf unsere Frage, was Kohut meint, wenn er vom „Selbst" spricht, ergaben sich bislang eher Anmutungen denn Antworten. Schauen wir genauer hin. Die Struktur des „Selbst" Kohut wird nicht müde, auf die Rolle der Empathie, dh. der Einfühlung in die Introspektion des Anderen, hinzuweisen. Dennoch führt er nirgends genau aus, was sie denn sei Heinz_Kohut - bionity.com

avatar
Jason Leghmann

Kohut, Heinz [WorldCat Identities]

avatar
Jessica Kolhmann

Psychotherapie von Borderline-Störungen / SS 2010: Literaturliste Michael Heine 3 Odgen, Th. H. (1989/2006). Frühe Formen des Erlebens.