Katalogdatenmanagement im B2B E-Commerce.pdf

Katalogdatenmanagement im B2B E-Commerce PDF

Jörg Leukel

Geschäftsprozesse werden zunehmend elektronisch unterstützt und automatisiert. Dies gilt insbesondere für den B2B E-Commerce und die zugehörigen E-Procurement- und Marktplatz-Systeme. Unternehmen, die an diesen neuen Handelssystemen teilnehmen, müssen in der Lage sein, innerbetriebliche Informationssysteme anzubinden, benötigte Stammdaten bereitzustellen und Transaktionsdaten zu verarbeiten. Für Geschäftsprozesse, die auf der Grundlage elektronischer Produktkataloge ausgeführt werden, sind die produktbeschreibenden Katalogdaten von zentraler Bedeutung.Die Anforderungen an Katalogdaten haben sich im Zuge der Entstehung internetbasierter Handelssysteme, neuer technologischer Infrastrukturen und einhergehender Marktveränderungen grundlegend gewandelt. Katalogdaten werden zwischenbetrieblich ausgetauscht. Einkaufende Unternehmen verlangen von ihren Lieferanten Katalogdaten definierter Qualität und gemäß standardisierten Datenformaten. Die Bereitstellung der Daten kann somit für Lieferanten eine Markteintrittsbarriere sein. Aus Sicht einkaufender Unternehmen ist die Lieferantenpartizipation als ein kritischer Erfolgsfaktor für E-Procurement- und Marktplatzsysteme anzusehen. Daher werden unternehmensweite Strategien für die Handhabung dieser Daten benötigt. Als Bezugspunkt für die Entwicklung dieser Strategien dient das betriebliche Informations- und Datenmanagement.Mit der Herleitung der Ziele und Aufgaben des Katalogdatenmanagements (KDM) werden bislang isolierte, häufig technologisch ausgerichtete Einzelbereiche erstmals so zusammengeführt, daß ein Rahmen für die Gestaltung von katalogdatenverarbeitenden Informationssystemen entsteht. Dazu werden neben IS-Architekturen, Prinzipien der Datenverwaltung und Funktionen zur Datenbearbeitung auch wichtige Standards für die Produktklassifikation und den Datenaustausch untersucht und bewertet. Abschließend wird die einzelbetriebliche Perspektive ausgeweitet auf zwischenbetriebliche Aspekte des Katalogdatenaustauschs, um Instrumente zur Erhöhung der Interoperabilität von KDM-Systemen zu entwickeln.

Katalogdatenmanagement im B2B E-Commerce (Electronic Commerce) by Jörg Leukel (2004-12-01) | Jörg Leukel | ISBN: | Kostenloser Versand …

4.65 MB DATEIGRÖSSE
9783899363166 ISBN
Kostenlos PREIS
Katalogdatenmanagement im B2B E-Commerce.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

B2B-E-Commerce - Angebotene Zahlungsmethoden nach ... Diese Statistik bildet das Ergebnis einer Umfrage zu angebotenen Zahlungsmethoden im B2B-E-Commerce nach Kundenstatus in Deutschland im Jahr 2018 ab. Zum Zeitpunkt der Erhebung gaben 59 Prozent der Befragten an, ihren Bestandskunden PayPal als …

avatar
Mattio Müllers

B2B e-commerce, short for business-to-business electronic commerce, is the sale of goods or services between businesses via an online sales portal. In general ...

avatar
Noels Schulzen

B2B-E-Commerce - Angebotene Zahlungsmethoden nach ...

avatar
Jason Leghmann

Internationalisierung im B2B E-Commerce Interview mit Ernst Zellner, Technischer Leiter, PROCLANE Integration. Internationalisierung ist einer der großen Trends im E-Commerce. Via Onlineshop neue Märkte zu erschließen oder klassische Vertriebswege auszubauen, wird auch im B2B-Umfeld immer wichtiger. Diese Erfahrung machen auch die Integrationsspezialisten von PROCLANE Integration aus Hamburg.

avatar
Jessica Kolhmann

23 Dec 2014 ... Web-enabled business-to-business (B2B) e-commerce enhances interorganizational coordination, resulting in transaction cost savings and ...