Yeziden in Deutschland.pdf

Yeziden in Deutschland PDF

Halil Savucu

Sie missionieren nicht, sie kennen keine Hassprediger und sie legen Gott nicht entsprechend der eigenen Wünsche aus: Das Yezidentum ist eine der ältesten Religionen der Menschheit – und eine pazifistische Volksreligion. Die schicksalhafte Geschichte dieser Religionsgemeinschaft zeigt jedoch ein anderes Bild. Seit mehr als 1400 Jahren leiden Yeziden in ihrer Heimat unter systematischer Zwangsislamisierung, Massakern, Genoziden und Strafexpeditionen. Seit August 2014 werden sie vor den Augen der Weltöffentlichkeit von IS-Terroristen enthauptet, versklavt und vergewaltigt. Kulturelle Schätze und menschheitsgeschichtliches Erbe werden für immer zerstört. Angesichts der Tatsache, dass in Deutschland mittlerweile über 100.000 Yeziden leben, ist es erstaunlich, dass diese Glaubensgruppe und ihre diasporabedingten Probleme bislang nur unzureichend Eingang in die wissenschaftliche Forschung fanden. Es fehlen fast vollständig wissenschaftlich relevante Studien über ihre Geschichte, Religionssoziologie, Theologie, Tradition, religiöse Einstellung, Identitäts- und Integrationsprobleme und Perspektiven in Deutschland. Wer sind die Yeziden? Wie sieht ihre Zukunft in Deutschland aus? Mit ethnologisch-kulturellem Gesamtblick untersucht Halil Savucu, Gründungsmitglied des ZYD – Zentralrat der Yeziden in Deutschland, in seiner interdisziplinär ausgelegten Studie neben den Besonderheiten der yezidischen Gemeinschaft erstmals auch die „neue yezidische Elite“ und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Versachlichung der Debatte über Yeziden in Deutschland.

Yeziden in Deutschland | Bundeskongress Religionen

8.87 MB DATEIGRÖSSE
9783828838130 ISBN
Yeziden in Deutschland.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Mit ethnologisch-kulturellem Gesamtblick untersucht Halil Savucu, Gründungsmitglied des ZYD – Zentralrat der Yeziden in Deutschland, in seiner interdisziplinär ausgelegten Studie neben den Besonderheiten der yezidischen Gemeinschaft erstmals auch die „neue yezidische Elite“ und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Versachlichung

avatar
Mattio Müllers

Voller Trauer haben wir heute erfahren müssen, dass Mîr Tahsîn Saîd Alî Beg, Oberhaupt der Êzîden, nach langer Krankheit in Deutschland verstorben ist. Die im Nahen Osten beheimateten Êzîden sind Angehörige einer monotheistische Religion, deren Wurzel 2.000 Jahre vor Christus reichen. Sie sind seit Jahrhunderten einer religiös Die Jesiden | bpb

avatar
Noels Schulzen

24. März 2016 ... 1. Kartal, Yeziden in Deutschland: Einwanderungsgeschichte, Veränderungen und Integrationsprobleme, in: Kriti- sche Justiz (2007), H. 3, 240- ... Defizite in der Literatur zu den Yeziden in Deutschland 2. ... Da in Celle die größte yezidische Gemeinde in Deutschland ansässig ist und die Yeziden dort die ...

avatar
Jason Leghmann

Die Yezidi und ihre asylrechtlige Behandlung in Deutschland Bei dem vom Bundesamt zitierten „Ismail Deniz, Geistliches Oberhaupt der im Tur Abdin lebenden Yeziden“ handelt es sich um eben jenen Ismayil Deniz, der in Deutschland lange Zeit als Pesimam und „Geistliches Oberhaupt der Yezidi in Deutschland“ firmierte und dort auch Personen, deren Zugehörigkeit zur yezidischen Religion zumindest

avatar
Jessica Kolhmann

"Ida Ezî" Das Yezidische Fest zu Ehren Gottes - Kurdische ...